Literatur

Literatur-06_2024_Literaturhaus_Nicole-Seifert_2024F_001k-(c)-Katja-Scholtz.jpg

© Katja Scholtz

Nicole Seifert: „Einige Herren sagten etwas dazu“. Die Autorinnen der Gruppe 47 >> 25.6., Literaturhaus Frankfurt

Die Autorin und Literaturwissenschaftlerin Nicole Seifert wirft einen neuen Blick auf die Gruppe 47, die nach dem 2. Weltkrieg die deutsche Literatur erneuern wollte, und macht deutlich, dass es sich keinesfalls um einen reinen „Männerverein“ ...

Mehr anzeigen
RSS

83c68451-74be-ad2c-0552-aa4200a39cef.jpg

@ Jonas Ludwig Walter

Für die nächste Lesung geht es hoch hinaus, vielleicht nicht bis ins Weltall aber dafür auf die Dachterasse vom Hotel Nizza im Frankfurter Bahnhofsviertel. Am 18. Juni liest dort Paula Fürstenberg aus ihrem neuen Roman "Weltalltage", moderiert von .. Mehr anzeigen

Der Autor Hank Zerbolesch liest aus seinem aktuellen Roman „Gorbach“. Sollten Sie bei diesem Titel kleine Assoziationen mit Offenbach herstellen wollen, liegen Sie nicht falsch. Mehr anzeigen

Literatur

Literatur-06_2024_Literaturhaus_Nicole-Seifert_2024F_001k-(c)-Katja-Scholtz.jpg

© Katja Scholtz

Die Autorin und Literaturwissenschaftlerin Nicole Seifert wirft einen neuen Blick auf die Gruppe 47, die nach dem 2. Weltkrieg die deutsche Literatur erneuern wollte, und macht deutlich, dass es sich keinesfalls um einen reinen „Männerverein“ ... Mehr anzeigen

Literatur

Wie ist das Leben in der Diaspora? Shirin und Sima - Töchter einer angesehenen iranischen Familie - gehen 1979 ins US-Exil, nachdem der Schah gestürzt wird, während ihre Mutter mit der Enkelin in Teheran bleibt. Jahre später beim jährlichen ... Mehr anzeigen

Literatur

Wer war Hannie Schaft, das „Mädchen mit den roten Haaren“, das zur meistgesuchtesten Frau Hollands avancierte? Hannie studiert 1940 Jura und träumt von der Zukunft. Als sie ihre jüdischen Freundinnen nicht mehr schützen kann, schließt sie sich ... Mehr anzeigen

Literatur

In den USA tobt seit Jahren ein unschöner Kultur- und seit wenigen Monaten auch ein noch weniger schöner Wahlkampf. Eine Konstante der letzten Jahre im aufgeheizten politischen Klima sind die sogenannten „Book Bannings“, die in den letzten drei ... Mehr anzeigen

Literatur

Mira ist das Herz von Birnam Wood, einer Initiative, die heimlich Gemüse anpflanzt und die Welt retten will – ökologisch und sozial. Als sich die Idealistin auf einen Deal mit einem dunkel charismatischen Milliardär einlässt, sieht sie ihre Idee ... Mehr anzeigen

Literatur

Helene und Georg sind ein Traumpaar. Sie Autorin, er Anwalt, zwei Kinder, Traumhaus. Doch für Helene ist ihr Ehemann nur zweite Wahl. Sie hat ihre große Liebe Alex nie abgeschlossen. Jetzt hat Georg eine neue, eine jüngere, eine Yoga-Power-Frau. Mehr anzeigen

Literatur

Frank Witzel © Jessica Schäfer_2.jpg

© Jessica Schäfer

Der Autor Frank Witzel wird am 21. Juni in Frankfurt am Main mit dem „WORTMELDUNGEN Ulrike Crespo Literaturpreis 2024“ ausgezeichnet. Der Preis für herausragende kritische Kurztexte, die sich mit aktuellen gesellschaftsrelevanten Themen beschäftigen Mehr anzeigen

Rushdie online.jpg

© Rundfunk Berlin-Brandenburg

15 Stiche in 27 Sekunden. Die Messerattacke auf Salman Rushdie im August 2022 war kurz und brutal. Der Autor der „Satanischen Verse“, von „Mitternachtskinder“ und „Victory City“ verlor dabei ein Auge und musste sich zurück ins Leben und Schreiben ... Mehr anzeigen

KatharinaThalbach_©PascalBuenning.jpg

© Pascal Buenning

Das Lesefestival steigt in diesem Jahr unter dem Motto „Aus Tradition Neues wagen“. Neue Spielorte gilt es zu erkunden ebenso wie Werke zeitgenössischer Autor:innen und wie immer werden bekannte Schauspieler:innen die Figuren und Werke lebendig ... Mehr anzeigen

Literatur

Rosa ist eine Vatertochter. Nachdem ihr Vater stirbt, löst sie seine Wohnung auf und teilt ihre Gedankenströme mit den Leser:innen: Die endlosen Streitereien der Eltern, die rebellische und nonkonforme Schwester Nadja, die demente Großmutter ... Mehr anzeigen

Literatur

Isa und Gala, beide Anfang 20, sind beste Freundinnen, leben in New York und wollen Abenteuer erleben. Auf Partys der Upper Class und in den Hamptons. Zwei Außenseiterinnen, die trotz BlingBling bei sich bleiben und sich weigern, im Kreislauf des ... Mehr anzeigen

Literatur

Episch, ein bisschen mystisch, ein bisschen grotesk – die polnische Familiengeschichte ist ganz große Literatur. Es beginnt 1938 mit Berta, der Metzgerstochter. Barbara wächst im Waisenhaus auf. Violetta träumt von der großen Welt und bekommt ... Mehr anzeigen

Literatur

Es startet wie eine Beziehung-Komödie: Philipp – 25 Jahre, gutaussehend, rot gelockt, reich – vermisst seine Freundin Faina. Seit Kindheitstagen sind sie unzertrennlich, doch jetzt gab es den Bruch. Als Faina schwanger und perspektivlos wieder ... Mehr anzeigen

Literatur

Das Schauspiel Frankfurt und Hugendubel Frankfurt gehen eine neue künstlerische Kooperation ein, um Literatur und Theater auf besondere Weise zu vereinen. Im Zeitraum vom 6. April bis 30. Juni 2024 finden mehrere Lesungen und Gespräche ... Mehr anzeigen

Schnittstellen-Michael_Foto-Dirk-Hülstrunk.jpg

© Dirk Hülstrunk

Was haben Lyrik und Siebdruck, Geowissenschaft und Tango gemeinsam? Sie alle sind Formen der Kunst, mit der sich Menschen schöpferisch ausdrücken. In der neuen Lesereihe „Schnittstellen“ treffen und vermischen sie sich. Die Aktion will die ... Mehr anzeigen

Literatur

New York ist im Lockdown und die Erzählerin wandelt allein durch leere Parks und einsame Straßen. Was für ein Glück, dass sie eine Aufgabe bekommt: Im Luxusappartement der Freundin einer Freundin hütet sie den Papagei Eureka. Doch die Idylle wird ... Mehr anzeigen

Literatur

Verlasse nie das Tal! Auch die sechzehnjährige Odile weiß, dass es verboten ist, nach Westen in seine Zukunft oder nach Osten in seine Vergangenheit zu gehen. Damit die Gegenwart bleiben kann, wie sie ist, sind Grenzüberschreitungen streng geregelt. Mehr anzeigen

Literatur

Williams Schwester stirbt kurz nach seiner Geburt und seine Eltern ertrinken in Trauer. „Unsichtbar“ wächst er auf, findet beim Basketspielen Halt und begegnet Julia Padavano im College. Aufgewachsen mit vier Schwestern wird er sofort in die ... Mehr anzeigen

Literatur

Samstag

15. Juni 2024

Leider keine Veranstaltungen.

Montag

17. Juni 2024

Dienstag

18. Juni 2024

Mittwoch

19. Juni 2024

Freitag

21. Juni 2024

FRIZZ Frankfurt E-Paper

FRIZZ Offenbach/Hanau E-Paper