Literatur

Ungehaltnee-Reden.jpg

Aber jetzt ist Schlus: Neue ungehaltene Reden ungehaltener Frauen >> 8.3., Museum für Kommunikation, Frankfurt

Bereits im dritten Jahr ergreifen Frauen jeden Alters und jeder Herkunft das Wort und reden über all das, was sie ungehalten macht. Was diese Reden eint, ist ihr beherzter Widerstand gegen ein System, das dem Schweigen bisher zu viel Raum gegeben ...

Mehr anzeigen
RSS

Bereits im dritten Jahr ergreifen Frauen jeden Alters und jeder Herkunft das Wort und reden über all das, was sie ungehalten macht. Was diese Reden eint, ist ihr beherzter Widerstand gegen ein System, das dem Schweigen bisher zu viel Raum gegeben ... Mehr anzeigen

Literatur

Lesung mit Liedern: Markus Berges, 1966 in Telgte/Westfalen geboren, kennt man als Sänger und Songschreiber der Indie-Popband Erdmöbel. Seit einiger Zeit ist Berges auch als Autor aktiv. Zuletzt erschien im Rowohlt-Verlag der Roman „Irre Wolken“. Mehr anzeigen

Literatur

Mahn_Mirrianne-(C)-Katharina-Dubno.jpg

© Katharina Dubno

Mirrianne Mahns Debütroman „Issa“ ist für den Debütpreis der lit.Cologne 2024 nominiert: Die Geschichte von fünf Frauen, die miteinander verbunden sind – über mehr als ein Jahrhundert – und deren Schnittstellen im Wunsch nach Selbstbestimmung ... Mehr anzeigen

Literatur

Ein Dorf im Burgenland ist schön, klein und eigenwillig. Damit es so bleiben kann, muss es von der Welt vergessen werden. Die alte Erna ist bei dem Plan dabei, sie hat die Freiheit im Blut. Die Neuen aus der Stadt stehen dem im Weg: Sie ... Mehr anzeigen

Literatur

Nora ist 42, Lehrerin, alleinstehend. Sie fühlt sich einsam und gefangen. Dabei hatte sie auch mal Freunde, wollte Künstlerin werden und besonders sein. Als der bezaubernde Reza ihr Schüler wird, ändert sich alles. Nora verfällt seinem Charme ... Mehr anzeigen

Literatur

Funk schreibt in ihrem persönlichen Essay über acht jüdische Denkkonzepte und Philosophien, deren Ursprung in der über 5.000 Jahre alten jüdischen Kultur liegt. Schreibt über u.a. „machloket“ (richtig streiten lernen), „tikkun olam“ (Verbesserung ... Mehr anzeigen

Literatur

Geschichten von Menschen und wie diese nach der Machtübernahme der Taliban weiterleben: Ariana wird zwangsverheiratet, immer noch voller Hoffnung, mit ihrem Jurastudium die Gesellschaft zu verändern, Jamila erkämpft sich ihren Schul- und ... Mehr anzeigen

Literatur

Verluste. Umgeben uns. Kollektive und private – lassen Welten enden und doch geht es immer weiter. Anders weiter. Davon schreibt Daniel Schreiber in seinem berührenden Essay. Über die Zeit der multiplen Krisen, den Tod seines Vaters. Über das ... Mehr anzeigen

Literatur

Die palästinensische Bevölkerung verschwindet in Ibtisam Azems Roman über Nacht. Ariel, ein jüdischer Journalist macht sich auf die Suche nach seinem Freund Alaa, ein Kameramann palästinensischer Herkunft. Azem erzählt, wie diese Freundschaft ... Mehr anzeigen

Literatur

In ihrem Lübeck-Roman um 1900 spielt die Buchpreisträgerin mit Klischees und Wahrheiten, erzählt von der Vergangenheit mit dem Blick aus der Gegenwart. Und Thomas Mann ist auch dabei. Kaufmannsfamilien, Dienstmädchen, unverheiratete Töchter ... Mehr anzeigen

Literatur

Dilan ist die Tochter kurdischer Aleviten, aufgewachsen in Norddeutschland. Heute lebt sie in Istanbul und hat ihr Leben fest im Griff. Eine Selbstgewissheit, die mit dem Tod der Mutter umgeworfen wird. Welche Geheimnisse verschweigt die Familie? Mehr anzeigen

Literatur

Es ist der 31. Dezember und Lars muss am letzten Tag des Jahres noch schnell sein Leben auf die Reihe kriegen. Wenn er jetzt die Steuererklärung schafft, das Ikea-Bett aufbaut, die Regenrinne putzt, den perfekten veganen Nudelsalat macht und sein ... Mehr anzeigen

Literatur

Willkommen im viktorianischen England. Eliza führt den Haushalt ihres Cousins William, der einst ein bekannter Schriftsteller war und jetzt nur noch eitel ist. Die selbstbewusste Witwe hat sich in ihrem Leben mit so einigem arrangiert. Der ... Mehr anzeigen

Literatur

Homeira Qaderi wuchs unter den Taliban auf, unterrichtet als 13-jährige heimlich Kinder und liest jedes Buch, das ihr Vater unter dem Maulbeerbaum vergräbt, damit die Taliban es nicht finden. Sie promoviert im Iran, arbeitet als Professorin und ... Mehr anzeigen

Literatur

Die 15-jährige Margarita lebt mit ihrem Vater, einem jüdischen Kantor, in Berlin, nachdem die Mutter die beiden verließ. Dann trifft sie ihre Mutter, in Jerusalem – in diesem Sommer, der vieles verändern wird. Die Autorin erzählt ... Mehr anzeigen

Literatur

Pano-01_2024_Cover_Vielfalt_310.jpg

Foto © Andi Weiland + Cover

Manchmal „muss“ man(n) einfach mal machen. Denkt sich Journalist Sebastian Pertsch und bringt das etwas andere Wörterbuch „Vielfalt“ heraus. Für alle, für die diskriminierungsfreie Sprache wichtig ist und die sich dafür sensibilisieren möchten ... Mehr anzeigen

Literatur

Romanfabrik-Praml_Reisch_Praml_Stäblein(c)romanfabrik.jpg

© Romanfabrik

Nach dem unerwarteten, frühen Tod des Geschäftsführers und künstlerischen Leiters Dr. Michael Hohmann Ende letzten Jahres hatte Ruthard Stäblein die kommissarische Leitung der kulturellen Einrichtung übernommen. Am 1. November übernimmt nun ... Mehr anzeigen

Literatur

Eine junge Frau, Literaturwissenschaftlerin mit feministischen Schwerpunkten, scheinbar selbstbewusst und selbstbestimmt, ist einem toxischen Mann verfallen. Was ist da passiert? Magnus ist auf den ersten Blick ein faszinierender Typ. Die 18 ... Mehr anzeigen

Literatur

Im Sommer 1974 erregt ein Bustransfer die Gemüter in Boston. Ziel der Aktion ist die Mischung von schwarzen und weißen Kindern in den Schulen der Stadt. In dieser aufgeheizten Stimmung sucht Mary Pat ihre verschwundene Tochter. Sie geht dabei ... Mehr anzeigen

Literatur

Aisha Abdel Gawad: Zwischen zwei Monden Blumenbar, 26 € Sommer und Ramadan in New York. Die heißen Tage ziehen sich endlos in Bay Ridge/Brooklyn, wo eine große muslimische Community lebt. Die Zwillinge Amira und Lina haben frisch ihren Highschool ... Mehr anzeigen

Literatur

Dienstag

5. März 2024

Donnerstag

7. März 2024

Sonntag

10. März 2024

Montag

11. März 2024

FRIZZ Frankfurt E-Paper

FRIZZ Offenbach/Hanau E-Paper