Bahn frei für die „Löwen-Bahn“