Literatur

Cover_Seghers_Roman.jpg

FRIZZ präsentiert: Frankfurt liest ein Buch 2018 | Anna Seghers, Das siebte Kreuz >> 16.-29.4., versch. Locations, Frankfurt

Netty Reiling alias Anna Seghers (1900–1983) ist eine der bedeutendsten deutschsprachigen Erzählerinnen des 20. Jahrhunderts. 1933 floh die jüdische Erzählerin mit ihren Kindern nach Mexiko. Währenddessen verfasste sie ihren Roman „Das siebte Kreuz“

mehr
RSS

Carola S. Ossig liest aus ihrem Unterhaltungsroman „36, attraktiv, sucht...“, in dem es um eine erfolgreiche Unternehmerin auf der Suche nach „dem Richtigen“ geht. mehr

Literatur

Netty Reiling alias Anna Seghers (1900–1983) ist eine der bedeutendsten deutschsprachigen Erzählerinnen des 20. Jahrhunderts. 1933 floh die jüdische Erzählerin mit ihren Kindern nach Mexiko. Währenddessen verfasste sie ihren Roman „Das siebte Kreuz“ mehr

Literatur

Zsusa-Bánk_Druck.jpg

© Gaby Gerster

Was hält das Leben noch für uns bereit, nachdem wir die halbe Strecke schon gegangen sind? Diese und andere Fragen stellen sich die Freundinnen Márta und Johanna in ihrem E-Mail-Austausch. mehr

Literatur

Die Lyrikerin Xenia Hügel präsentiert mit ihrem dritten Poesie-Werk „Bruchstücke des Glücks“ ein Buch voll glücklicher Momente. mehr

Literatur

Die neue Reihe „Frankfurter Auslese“ besetzt in diesem Herbst das kleine Kult-Theater Alte Brücke in Sachsenhausen mit packenden Geschichten. Aus ihren psychologisch dichten Kriminalromanen, die quer durch die Szenerien ... mehr

Literatur

Montag

27. November 2017

FRIZZ Frankfurt E-Paper

FRIZZ Offenbach E-Paper